SELENIA MOTORÖL

​PETRONAS SELENIA LUBRICANTS: EIN WESENTLICHER BEITRAG ZUR LEBENSDAUER IHRES MOTORS!

Regelmäßige Ölkontrollen verlängern die Lebensdauer Ihres Motors. Die Wahl des richtigen Motoröls ist daher ein entscheidender Schritt, um die Fahrzeugleistung zu erhalten sowie um den Motor zu schützen, seine Funktion zu optimieren und den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren.

Die Einzigartigkeit und Originalität der Produkte von Petronas Selenia wird von ihrer C.T.R. (vertraglich technischen Bezugsnummer) nachgewiesen, einer für jedes Produkt einzigartigen Typengenehmigung, die nach einer Reihe von direkt von Jeep® durchgeführten​ Tests erlangt wird.

Die vertraglich technische Bezugsnummer bescheinigt die exklusive Typengenehmigung eines jeden einzelnen Produkts von Petronas Selenia seitens der FCA.

Wir empfehlen, die Wartungspläne einzuhalten und korrekte Motoröle, Flüssigkeiten und Original-Ersatzteile zu verwenden, so können Sie die Sicherheit und Verlässlichkeit Ihres Fahrzeugs verlängern.

PETRONAS SELENIA K POWER

PETRONAS SELENIA K POWER

Das vollsynthetische Motoröl ist speziell für Benzinmotoren amerikanischer Herstellung entwickelt worden. Die einzigartige Formulierung bietet einen optimalen Oxidationsschutz und hohe Kraftstoffersparnis.
Dieses Öl ist in zwei Versionen verfügbar, 5W-20 und 5W-30, je nach Angabe des Herstellers.

PETRONAS SELENIA MULTIPOWER C3

PETRONAS SELENIA MULTIPOWER C3

Das synthetische Hochleistungsöl wurde speziell für Dieselmotoren entwickelt, die Schmierstoffe mit minimalen Ascheablagerungen (Sulfatasche, Phosphor und Schwefel) benötigen.​
Seine einzigartige Formulierung gewährleistet einen optimalen Betrieb des Partikelfilters bei Dieselmotoren und vermeidet seine Verstopfung. Dieses Produkt übertrifft die Chrysler MS 11106 Spezifikation und die internationale ACEA C3 Spezifikation.

Beide Produkte übertreffen die Chrysler MS 6395 Spezifikation und die internationale ILSAC GF- 5 Spezifikation.

  • Perfekter Schutz auch im Hochtemperaturbereich.
  • Optimaler Verschleißschutz
  • Verbesserte Kontrolle der Oxydation
  • Hohe Kraftstoffersparnis
  • Maximale Effizienz des Partikelfilters bei Dieselmotoren, ohne Verstopfungen.
  • Es verlängert die Lebensdauer der Katalysatoren bei Benzinmotoren
  • Hohe Kraftstoffersparnis
  • Hoher Verschleißschutz

PARAFLU KÜHLFLÜSSIGKEIT ZUM SCHUTZ DES KÜHLERS

PARAFLU: DIE SCHUTZFLÜSSIGKEIT FÜR DEN KÜHLER PAR EXCELLENCE

Paraflu ist eine der historischen Marken von Petronas Lubricants, die für ein Sortiment von Kühlflüssigkeiten steht, welche dem Kühler nicht nur Winterschutz bieten, sondern auch überschüssige Wärme aufnehmen und so den Kühlkreis schützen.
Seit den 1980er Jahren wird diese Kühlflüssigkeit für die Kühlsysteme aller Fahrzeuge der FCA eingesetzt, und ihre Originalität wird von den Empfehlungen in den Jeep-Betriebsanleitungen sowie durch das Hinzufügen des Produkts zu den technischen Spezifikationen und Normen der Gruppe bescheinigt.

PETRONAS PARAFLU UP

PETRONAS PARAFLU UP

Die Kühler-Schutzflüssigkeit aus gehemmtem Monoäthylenglykol mit organischer Formel wurde nach der O.A.T. (Organic Acid Technology) hergestellt und speziell für Kühlsysteme entwickelt, die innovative Materialien wie leichtgewichtigen Legierungen (Magnesium und Aluminium) enthalten.

  • Schutz  von −40 bis +125 °C
  • Erhältlich als Konzentrat oder als gebrauchsfertige Mischung.

Um sicherzugehen, dass das Kühlsystem Ihres Fahrzeugs korrekt instandgehalten wird, wählen Sie stets Paraflu Kühlerschutzmittel, die von Petronas Lubricants vertrieben werden, und Original-Ersatzteile von MOPAR®, die Sie im gesamten offiziellen Jeep®-Partnernetzwerk erhalten; denn sie werden von den Herstellern Ihres Fahrzeugs als sicher, qualitativ hochwertig, beständig und umweltfreundlich eingestuft.

TUTELA SCHEIBENREINIGER

TUTELA: BESTE SICHT FÜR MEHR SICHERHEIT

Ihre Sicht ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn es sich um Fahrsicherheit handelt. Petronas Tutela Professional SC35 Scheibenwaschflüssigkeiten werden in Zusammenarbeit mit Fahrzeugherstellern konzipiert, die die speziellen Anforderungen moderner Materialien genau kennen und ihren Kunden maximalen Fahrkomfort bieten möchten. Die Originalteile-Empfehlungen für diese Produkte spiegeln ihre hohen Qualitätsstandards wieder, welche die Bedürfnisse selbst der anspruchsvollsten Fahrer erfüllen.

tutela_image

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

Der innovative, konzentrierte Scheibenreiniger mit anionischen Tensiden:

  • Reinigt, entfettet und beseitigt wirksam Insekten, Mücken, Fettreste und Smog, ohne Streifen zu hinterlassen.
  • Senkt den Gefrierpunkt der Windschutzscheibenwaschanlage im Winter und schützt vor Gefrieren.
  • Dieses Produkt wurde speziell für die schnelle und wirksame Reinigung von Windschutzscheiben, Fensterscheiben und Lichtern konzipiert.
  • Es ist mit allen Materialien kompatibel, mit denen es in Kontakt kommt, wie Lack, Gummi- und Kunststoffteile und verchromte Leisten.

SCHLECHTE WITTERUNGSVERHÄLTNISSE STELLEN KEIN PROBLEM MEHR DAR, WENN MAN MIT BESTER SICHT FÄHRT.

TUTELA BREMSFLÜSSIGKEIT

Zum Schutz der Bestandteile Ihres Bremssystems ist vor allem der Einsatz der korrekten Bremsflüssigkeit sehr wichtig, da sie entscheidend zur korrekten Betriebsweise der Bremssysteme beiträgt und außerdem die Aktivierung der Bremsgruppe selbst ermöglicht.  Für maximale Fahrzeugsicherheit und wirksames Bremsen sollten einige wichtige Parameter dieser Flüssigkeit nicht unterbewertet werden, die langfristig gleich bleiben müssen.

Aus diesem Grund beinhaltet der Wartungsplan der FCA AUSTRIA G.m.b.H. den regelmäßigen Wechsel der Bremsflüssigkeit in einem Abstand von höchstens zwei Jahren.

tutela_brakes_image

SICHERE FAHRT MIT PETRONAS TUTELA BRAKE FLUID TOP 4

Eine Bremsflüssigkeit muss eine Serie von Eigenschaften aufweisen, die für die Sicherheit von Fahrer und Fahrzeug eine entscheidende Rolle spielen:

  • Kochfestigkeit Zur Verhinderung von Dampfblasenbildung im System („Dampfsperre")
  • Viskositätsindex, der einen korrekten Betrieb des Systems selbst bei niedrigsten Temperaturen (-40 °C) möglich machen muss
  • Hygroskopizität: Die Bremsflüssigkeit muss die Feuchtigkeit, die in den Bremskreislauf eindringt und dort kondensiert, absorbieren können.